Eßt mehr Fenchel!

Eßt mehr Fenchel!

Fenchel - ein Geschenk der Natur

Fenchel- BlüteKräftiger Geschmack un dDuft, leckeres Gemüse und gesunde ätherische Öle. Fenchel ist nicht nur ein leckeres Gemüse, sondern dient in der Naturmedizin auch als Heilpflanze gegen viele Krankheiten oder Leiden, die Fenchelsamen dienen als Grundlage für wohltuenden Fecheltee, es gibt Fenchelhonig, Fenchelöl und viele weitere Fenchelprodukte.

Als Gemüse ist die weißliche Fenchelknolle eine Köstlichkeit, die zunehmend mehr Genießer zu schätzen . Fenchel läßt sich sowohl roh als auch gekocht oder gebraten anrichten.

Genossen werden sowohl die gesunden Fenchelknollen (u.a. in Salaten, Gemüsegerichten und als Beilage zu gedünsteten Fischgerichten), andererseits die Samen, die mit dem Anis vergleichbar sind.

Fenchelknolle Fenchel – auch Langer Kümmel, Fenikel, Kinderfenkel, Brotsamen, Brotwürzkörner, Brotanis oder Finchel genannt – stammt ursprünglich aus Vorderasien und dem Mittelmeerraum und besteht aus drei Bestandteilen, welche unterschiedliche Verwendung finden.

Die Fenchel-Samen und die Wurzel werden seit Menschengedenken für die Zubereitung von Fencheltee benutzt. Die fleischige Fenchel-Knolle hingegen wird als Gemüse verwandt.

Fenchel als Gewürz

Die Fenchelsamen, welche mit Anis vergleichbar sind, werden z. B. als Gewürz in Schwarzbrot mitgebacken. Fenchelsamen gibt es auch in jeden Gewürzladen, in der Schweiz auch in Supermärkten zu kaufen.

Fencheltee

Aus Fenchelsamen wird auch Tee gemacht: Sie werden zu einem Tee aufgegossen, welcher beruhigend bei Magen- und Darmbeschwerden wirkt.

Fenchel und Fisch

Fenchel gehört traditionsgemäß zu Fisch.Gegrillter Seebarsch und Rote Seebarbe werden auf getrocknetem Fenchel flambiert.

Fenchel in Suppen und Salaten

Feingehackte Fenchelblätter nimmt man in geringer Menge zum Würzen von Suppen, Salaten, Mayonnaisen und für die "Sauce vinaigrette".

Auch in der indischen Küche sind Fenchelsamen sehr beliebt und verbreitet.

Fenchel und Teigwaren

Fenchel schmeckt zudem außerordentlich lecker in Kombination mit Teigwaren.
Z. B. als Fenchel-Nudel-Pfanne. Hierzu paßt wiederrum hervorragend Fisch.

Fenchel in Spirituosen

Fenchel findet darüberhinaus auch in einigen Spirituosen Verwendung. Häufig dient er dabei zur geschmacklichen Abrundung eines Getränkes, das als einen der Hauptbestandteile Anis (oder Sternanis) enthält, z.B. Absinth oder Pastis.

Weitere Fenchelverwendung

Fenchel ist vielseitig zu verwenden, z.B. roh als Salat, blanchiert, gebacken oder aber gedünstet, er wird Soßen und Hackfleisch beigemischt.

Es gibt verschiedene Fenchelsorten, die sich in der Blatt- und Zwiebelgröße und im unterscheiden. Als besonders edel gilt der florentinische Fenchel, dessen Zwiebel besonders gut ausgebildet ist und im an Anis erinnert. Daneben gibt es wilden, römischen, runden Fenchel und süßen Fenchel.

Login Letzte Änderung:
March 27. 2016 13:36:41
Powered by CMSimple